• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

14.02.2019

Ranzels Prinzenpaar bei Gala Bau Jonas

Ein schönes Bild: Markus Jonas und die Belegschaft der Gartenbaufirma mit dem Ranzeler Prinzenpaar  

Ein schönes Bild: Markus Jonas und die Belegschaft der Gartenbaufirma mit dem Ranzeler Prinzenpaar

Dezimierter Stammtisch der Ranzeler Treckerfreunde feierte mit  

Von Dieter Hombach

Im Gewächshaus und der Ausstellungshalle bei der Familie Jonas in Ranzel war es schön warm und gemütlich. Bei Kölsch und deftigen Speisen stärkten sich die Mitglieder des Stammtischs der Treckerfreunde Ranzel. Seniorchef Karl-Heinz Jonas ist ein begeisterter Oldtimerfreund und teilt seine Leidenschaft mit gut einem Dutzend weiterer Ranzeler Fans von altem Blech. Traktoren, Motorräder, Mopeds und auch ein Oldtimer sind Gesprächsthemen beim Stammtisch, zu dem man sich einmal monatlich trifft. Allerdings fehlten in diesem Jahr zum Tollitätenempfang doch etliche Schrauber, Bastler und Tüftler, denn Urlaub, Grippewelle und der FC hatten den Stammtisch halbiert. Der verbliebene Rest feierte dafür um so kräftiger mit. Am Freitag vergangener Woche ging es aber ausnahmsweise nicht um alte historische Traktoren, sondern um eine Karnevalsgesellschaft. Die KG Rut-Wiess Ranzel hatte sich mit großem Hofstaat angesagt und erschien mit dem Ranzeler Prinzenpaar, Prinz Stefan I. und Prinzessin Heike I., dem Präsidenten der KG, Uwe Spiller, der 1. Vorsitzenden Karo Braschoß sowie  weiteren Elferratsmitglieder und Senatoren. Empfangen wurde das närrische Schmölzje von Inhaber Markus Jonas und Partner Antoine Reichert sowie von Hannelore und Karl-Heinz Jonas. Prinzessin Heike I. bedankte sich gemeinsam mit Prinz Stefan  für die Einladung und die langjährige Unterstützung des karnevalistischen Brauchtums in Ranzel. Dazu gab es nicht nur Orden, sondern auch Bützjer und weitere Geschenke, wie limitierte Kölschgläser mit dem Konterfei des Prinzenpaares und Notfallsets für die Gastgeber.  „Auch in diesem Jahr wird die Firma Gartenbau Jonas die Ranzeler Karnevalisten wieder unterstützen“, so Inhaber Markus Jonas. Danach ließ man es bei Kölsch, Suppe, Fingerfood und Klaaf gemütlich angehen, bis der Prinzenpaarführer zum Aufbruch rief, denn beim WSV in Rheidt warteten die Jecken zu später Stunde noch auf das Ranzeler Prinzenpaar und seine Equipe.