• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

19.06.2017

Pfarrfest St. Jakobus in Lülsdorf

Seit Jahren sind Christel und Hans-Dieter Hallerbach mit dem

Seit Jahren sind Christel und Hans-Dieter Hallerbach mit dem "Eine-Welt-Laden" beim Pfarrfest

Der Erlös des diesjährigen Pfarrfestes wird geviertelt und geht zu gleichen Teilen an Messdiener, Pfadfinder, die Orts-Caritas sowie an die Initiative "Tischlein deck dich".   

(Li) Anlässlich des Fronleichnamfestes fand in der Pfarrei St. Jakobus in Niederkassel-Lülsdorf im Anschluss der Fronleichnamsprozession traditionell das Pfarrfest der Gemeinde statt.

Zuvor trafen sich die Gemeindemitglieder des Pfarrverbandes Nord St. Ägidius (Ranzel), St. Jakobus (Lülsdorf), St. Matthäus (Niederkassel) und Sieben Schmerzen (Uckendorf) und feierten auf dem Areal der Evonik Industries gemeinsam einen Festgottesdienst, der von Pfarrer Thomas Schäfer gemeinsam mit Diakon Norbert Klein, Subsidiar Willy Löw sowie Gemeindereferentin Angelika Silva zelebriert wurde. Im Anschluss schlossen sich die Prozessionen der Pfarrgemeinden an.

Bei guten äußeren Bedingungen konnten es sich Gemeindemitglieder, Gäste, Nachbarn und Bewohner Lülsdorfs beim Pfarrfest gut gehen lassen. Kaltgetränke, Cocktails, Grillgut, Salatbar, Kuchentheke und Kaffee sorgten dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam.

Traditionell fand vor dem Kirchturm ein "Menschenkickerturnier" statt, welches sich großer Beliebtheit erfreute. Des Weiteren boten Torwandschießen, Herstellung von Farbscheiben und Bastelangebote für die Kids genügend Abwechslung. Erstmals war auch Ponyreiten im Angebot, welches die Jugendreitschule Libur durchgeführte. Außerdem bestand  im Verlauf des Nachmittags die Möglichkeit die eigene fußballerische Schussstärke über ein Geschwindigkeitsmesssystem zu erfassen.