• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

28.02.2019

Ihr Wunsch ist sein Befehl

Ehepaar Puls

Ehepaar Puls

Christine und Dieter Puls feiern Goldhochzeit

(msp) Wohl mit die schönste Weihnachtsfeier erlebten Christine und Dieter Puls im Jahr 1966. Sie beide begegneten sich da zum ersten Mal. Richtig kennengelernt haben sich Christine und Dieter dann im Karneval. Der Junge aus Kalk und das Mädchen aus Oberschlesien arbeiteten später auch in der selber Firma. Christine war Gardinennäherin und Dieter Lagermeister mit 40 Leuten unter sich.

Die Zeiten änderten sich. 1989 machte sich Dieter mit einem Fleischgroßhandel selbständig. Die durch BSE verursachte Krise ging an ihm vorbei weil er kurz vorher den Betrieb verkaufte.

Christine hatte derweil alle Hände voll zu tun. Sie war über Jahre mit der Pflege von Angehörigen betraut. Erst die Oma, dann Vater und Mutter. Für ihre Eltern hat sie alles getan.

Der 4.7.2014 änderte dann endgültig ihr Leben; Christine hatte einen Schlaganfall. „Sie  ist hier bei mir besser versorgt als im Heim. Christine kommt hier nicht weg.“ Da ist sich Dieter Puls sicher. Und Dieter kämpft für seine Frau. Streitet mit der Krankenkasse, korrigiert den MDK und hat dadurch Nerven wie Stahlseile entwickelt. „Die 24-Stunden-Pflege ist erstklassig, ich muss hier das Personal loben.“ Jeden Wunsch bekommt Christine erfüllt. Dieter sorgt dafür, wobei er sich selber auch nicht vernachlässigt. Ein bisschen arbeiten, ein bisschen Sport – seine Ansprüche sind bescheiden.

Christine kann nicht mehr vieles alleine tun, aber auf Dieters Frage, ob sie ihn noch mal heiraten würde, bekommt er ein eindeutiges Nicken. In dem Fall ist Christine sich ganz sicher.