• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

14.11.2017

Grün-Weiß Lülsdorf feierte Sessionseröffnung

Nach BM S. Vehreschild, Mathias Jehmlich (SSVN) und Josef Schäferhoff (v.li.) zeichnete Paulo Da Costa H. Seemayer mit dem Orden der KG aus

Nach BM S. Vehreschild, Mathias Jehmlich (SSVN) und Josef Schäferhoff (v.li.) zeichnete Paulo Da Costa H. Seemayer mit dem Orden der KG aus

Trotz Nieselregen den Straßenkarneval eröffnet

Dieter Hombach

Es war ein närrisches Datum, der 11.11., dass viele Karnevalsgesellschaften am Samstag zur Sessionseröffnung nutzten. Die KG Grün-Weiß Lülsdorf wollte da etwas Neues wagen und eröffnete schwungvoll und pünktlich um 11.11 Uhr als erste Karnevalsgesellschaft Niederkassels die fünfte Jahreszeit unter freiem Himmel. Selbst der Nieselregen konnte den Grün-Weißen nichts anhaben und mit dem Auftritt der Tanzgarden, von den Junioren bis zu den noch sehr jungen Senioren, kam Bewegung in die Gästeschar auf dem Lülsdorfer Schulhof. Präsidentin Silke Wenk konnte im Laufe des Tages viele Gäste begrüßen, so auch Bürgermeister Stephan Vehreschild, seine Stellvertreterin Hildegard Seemayer und etliche Ratsmitglieder. Aus Rheidt kam eine Abordnung des Festkomitees Rheidter Karneval (FRK) und auch die Mitglieder der 1. MKG Mondorf, der KG „Et Jecke Jrüppche“ und der KG Rut-Wiess Ranzel versammelten sich auf dem Schulhof unter dem schützenden Zeltdach. Viele weitere Karnevalisten aus dem Stadtgebiet folgten im Laufe des Tages der Einladung und schauten bei den Lülsdorfern vorbei.  BM S. Vehreschild, in der Session immer mit vielen Karnevalsorden ausgezeichnet, bekam dann am Samstag seinen ersten Orden von Silke Wenk überreicht. Der neu gewählte 1. Vorsitzende Paulo Da Costa ließ es sich dann nicht nehmen, Hildegard Seemayer den Orden der Karnevalsgesellschaft zu überreichen. Die KG zeigt mit dem Orden ihre Verbundenheit zu Lülsdorf, denn man feiert 30 Jahre Ludwigsplatz und in Anlehnung an den Schweinbrunnen sitzt das strahlende Tanzmariechen auf einer lustig lächelnden Sau.