• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

11.01.2018

Ex - Tollitätentreffen in der Ranzeler Krone

Dreimol Reissel Alaaf 

Dreimol Reissel Alaaf

KG Rut Wiess Ranzel lud ein

Von Dieter Hombach

Seit nunmehr neun Jahren hat sich ein schöner Brauch bei der KG Rut Wiess Ranzel etabliert; das Treffen der Ex-Tollitäten. Präsident Uwe Spiller hatte dieses Zusammentreffen, bei dem auch gerne über alte Zeiten geplaudert wird, nach seiner Prinzenzeit ins Leben gerufen. Am Sonntag vergangener Woche traf man sich daher wieder in der Ranzeler Gaststätte „Zur Krone“. Hier, im Stammlokal der KG Rut Wiess Ranzel, in dem man noch am Vorabend die Hofburg eingeweiht und den Geburtstag von Gastwirt Kosta Stoikos ausgiebig gefeiert hatte, versammelten sich pünktlich um 11.11 Uhr viele ehemalige Tollitäten, u.a. Ehrenpräsident Adi Santen, welche die abwechslungsreiche Geschichte der Karnevalsgesellschaft mitgeprägt haben. Begrüßt wurde das gesamte Schmölzje vom Präsidenten der KG, Uwe Spiller und den Wirtsleuten Evelyn und Kosta Stoikos. Seit nunmehr 51 Jahren präsentiert die KG in jedem Jahr einen Prinzen, eine Prinzessin, ein Prinzenpaar bzw. ein Dreigestirn. In diesem Jahr gibt es erstmals ein Familiendreigestirn und ein Novum in der KG – Geschichte, denn die Ex-Tollität der vergangenen Session ist zugleich auch die Tollität der neuen Session. Ex-Prinz Christian stürzt sich, gemeinsam mit Vater und Schwester, diesmal als Jungfrau Kristiane ins karnevalistische Dreigestirns - Treiben. Bei dem Treffen mit dabei war natürlich auch das amtierende Dreigestirn der KG, mit Prinzessin Lisa I., Jungfrau Kristiane, Bauer Manny und deren närrischer Equipe. Die Prinzessin ließ es sich nicht nehmen, eine Runde auf eine schöne Session zu „schmeißen“ und gemeinsam sang man dann das Mottolied.