• Wahn
  • Zündorf
  • Langel
  • Libur
  • Lülsdorf
  • Ranzel
  • Niederkassel
  • Uckendorf
  • Stockem
  • Rheidt
  • Mondorf

07.02.2019

E(s)cht gut

Das Team der Fahrschule Esch (v.li.): Florian und Marion arbeiten im Büro, daneben die Fahrlehrer Jenny und Rainer. Fahrlehrer Christian fehlt auf dem Bild

Das Team der Fahrschule Esch (v.li.): Florian und Marion arbeiten im Büro, daneben die Fahrlehrer Jenny und Rainer. Fahrlehrer Christian fehlt auf dem Bild

Fahrschule Esch in neuen Räumen

(msp) Der Umzug ist geschafft! Die seit 15 Jahren in Rheidt etablierte Fahrschule Esch ist ab sofort in der Oberstraße 11 zu finden.

Modernes Ambiente und gratis Getränke erwarten die Fahrschüler. Ein Blickfang im Unterrichtsraum ist der Fahrsimulator; im Stadtgebiet Niederkassel der einzige. Mit drei Monitoren wird die Straße dargestellt und der Fahrschüler kann bremsen, schalten, lenken ohne teure Blechschäden zu produzieren. „Erste Bewegungen im Straßenverkehr werden hier trainiert. Es geht um Verhalten und Regeln. Dann erst geht es mit dem Auto auf die Straße raus.“ Inhaber Rainer Esch findet den 360 Grad-Simulator wirklich gut. Immerhin hat er schon 23 Jahre Erfahrung mit Fahrschülern und ist zudem Ausbildungsfahrlehrer.

Die Fahrschule Esch bietet ausschließlich Blockunterricht für die Theorie an. „Sieben Tage am Stück – das fördert die Gruppendynamik und alle sind sehr konzentriert.“ Die Schüler, meinst noch unter 20 Jahre jung, sollen die Prüfung in wenigen Monaten schaffen. Für die Theorie gibt es eine Vorprüfung in der Fahrschule. „Sie sollen Spaß haben, aber sie kommen nicht an die lange Leine.“

Telefonisch ist die Fahrschule Esch unter 02208 - 71828 zu erreichen. Weitere Infos auch über die Homepage www.fahrschuleesch.de